Boris Becker

Boris & Lily Becker lächeln die Trennungsgerüchte weg

Boris & Lily Becker lächeln böse Trennungsgerüchte einfach wegZum 125. Jubiläum von Mercedes Benz in Stuttgart zeigten sich Boris und Lily Becker so verliebt wie lange nicht mehr und wollte damit demonstrieren: „Seht her, an den Trennungsgerüchten ist nichts dran.“

Aufgekommen waren die Gerüchte vor gut zwei Wochen auf der Fashionweek in Berlin. Dort wurde die Tennislegende im Berliner Nobelrestaurant „Grill Royal“ mit Germany´s Next Topmodel“-Kandidatin Enyerlina Sanchez gesichtet. Die beiden steckten flirtend die Köpfe zusammen, während Lily wieder auf dem Rückflug nach London war, um sich um Söhnchen Amadeus zu kümmern. Die Fotos von Boris und der schönen Enyerlina gingen durch die Klatschpresse und ganz Deutschland tuschelte. Doch Boris gab kurz darauf Entwarnung: „Und wieder falscher Alarm! Es muss sich niemand Sorgen machen über Lilly und mich. Alles in bester Ordnung!“ schrieb er auf seiner Twitter-Seite.

Und wie glücklich die beiden sind, zeigten sie am Wochenende in Stuttgart. Verliebt hielten sie den ganzen Abend Händchen und fachsimpelten mit anderen Autofans wie Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher um die Wette. „Gestern 125 Jahre Mercedes-Benz! Glanzvolle Geburtstagsparty in Stuttgart mit Pomp….toller Abend!!!“ twitterte Boris. Und die nächste große Geburtstagsparty steht auch schon ins Haus: Söhnchen Amadeus wird am 10. Februar ein Jahr alt.

KOMMENTARE

Neuen Kommentar schreiben