Holly Madison, Hugh Hefner, The Girls Next Door

Holly Madison ist unter der Haube

Holly Madison hat sich getraut – sie hat ihrem Verlobten im Disneyland das Jawort gegeben.
Die ehemalige Gespielin von Hugh Hefner hat, wie nun bekannt wurde, am Dienstagabend ihrem Verlobten Pasquale Rotella das Jawort gegeben. Dabei feierte das Paar nicht in einer gewöhnlichen Kirche, sondern ließ sich im kalifornischen Disneyland trauen, das zu der späten Uhrzeit bereits für die Besucher geschlossen war. Einzig die sechsmonatige Tochter des Paares war bei der Eheschließung, die vor dem Eingang der „Fluch der Karibik“-Achterbahn stattfand, anwesend.
Dem „US Magazine“ berichtet ein Sprecher des Paares: „Holly Madison hat am Dienstag, den 10. September, mit Pasquale Rotella um 22.40 Uhr das Eheversprechen ausgetauscht. (…) Für beide ist es die erste Ehe.“ Das Paar war Ende 2010 zusammengekommen und verlobte sich im Juni dieses Jahres, nur drei Monate, nachdem die gemeinsamen Tocher Rainbow zur Welt kam. Vor ihrer Beziehung zu Rotella war Madison durch eine Reality-Show, die das Leben des „Playboy“-Mansion beleuchtete, bekanntgeworden.

KOMMENTARE

Neuen Kommentar schreiben