Rachel McAdams

Rachel McAdams: TV statt Schule

Bild von Rachel McAdams

Rachel McAdams schwänzte die Schule, um stattdessen Fernsehen zu schauen.

Die ‚Morning Glory‘-Darstellerin behauptet, sich als Teenager nicht mit „normalen Sachen“ wie zum Beispiel Drogen beschäftigt zu haben, da sie so besessen von ihren TV-Sendungen gewesen sei.

„Ich habe morgens eine Menge ferngesehen, als ich aufwuchs. Ich habe die Schule geschwänzt und bin auch nicht rausgegangen oder habe Gras oder so geraucht und normale Sachen gemacht. Ich habe stattdessen einfach den ganzen Tag ferngeschaut. Ich habe es wirklich übertrieben“, gesteht sie.

Trotz allem erkennt die inzwischen 32-Jährige auch Vorteile darin, dass sie früher so viel TV-Sendungen sah, da ihr dies bei ihrer Rolle als TV-Produzentin Becky Fuller, die sie in ‚Morning Glory‘ verkörpert, geholfen habe. Als sie jedoch hinter die Kulissen einiger Shows gucken konnte, habe sie noch mehr Respekt vor denjenigen bekommen, die für die Sendungen verantwortlich sind.

Im Gespräch mit ‚BANG Showbiz‘ berichtet sie: „Es ist sehr interessant, auf der anderen Seite zu stehen. Es hat Spaß gemacht, sich diese Shows anzusehen und sich die Sprecher mit ihren flauschigen Hausschuhen unter dem Nachrichtenpult anzusehen… und sich dann alles aus der Regie aus anzuschauen. Das ist komplett verrückt und dramatisch, es war hektisch und laut – als wir ankamen fand ich es schwer, dem folgen zu können, weil es so schnell geht und die ganzen Stories schon vorbei sind, bevor man sie überhaupt registriert hat.“

Sie habe, so die Aktrice weiter, „eine Menge Respekt vor dem, was hinter den Kulissen passiert und wie viel Energie und Vitalität man in der Zeit von drei bis zehn Uhr morgens haben muss. Und dann macht man das am nächsten Tag wieder.“

Anstatt sich ihre Zeit morgens noch immer vor dem Fernseher zu vertreiben, hört McAdams inzwischen allerdings lieber Radio, erklärt sie. „Ich höre wirklich gerne Radio und finde das morgens wirklich schön.“

KOMMENTARE

Geschrieben von manicure | Freitag, 07.04.17 - 15:21 Uhr

Hi there colleagues, pleasant article and nice arguments
commented at this place, I am actually enjoying
by these.

Geschrieben von manicure | Sonntag, 09.04.17 - 6:49 Uhr

Greetings! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick
shout out and say I genuinely enjoy reading
through your posts. Can you recommend any other blogs/websites/forums
that go over the same subjects? Many thanks!

Neuen Kommentar schreiben